Schiedsrichter in Roßdorf  - Eine lange Tradition

 

Welchen Zeitraum man auch in den vergangenen, mittlerweile mehr als 60 Jahren, betrachtet, immer wieder tauchen in den Schiedsrichterlisten viele Namen aus Roßdorf auf. Der Verein stellte nicht nur mehr Schiedsrichter als gefordert, es waren auch immer wieder absolute "Spitzenschiedsrichter" darunter.

Der erste FIBA-Schiedsrichter aus den Roßdörfer Reihen war Theo Clausen. Reinhard Müller, Helmut Köhler und Georg Buchberger leiteten Spiele der Deutschen Meisterschaft und in den höchsten Spielklassen. In den 80er und 90er Jahren waren Walter Peetz und Manfred Landzettel, die in Bundesliga und Regionalliga zum Einsatz kamen und die Roßdörfer Schiedsrichter Tradition fortsetzen. Ihnen folgten Jochen Gunkel und Thilo Bickert, die ebenfalls bis zur Regionalliga den Namen "Roßdorf" aufs Felden trugen.

SR-Ausbildung Rossdorf 0003sr-fobi rossdorfZum erfolgreichsten Roßdörfer Schiedsrichter wurde jedoch Klaus Metzger. Der Höhepunkt seiner Schiedsrichterkarriere war die Teilnahme als Schiedsrichter bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles. Bis heute ist Klaus, zwar nicht mehr als Schiedsrichter, aber noch als Technischer Kommissar in internationalen Spielen und Bundesligen aktiv. Dieser Erfolg eines deutschen Schiedsrichters fand erst im Jahre 2012 eine Wiederholung, als Robert Lottermoser in London Deutschland vertreten durfte. Und die Roßdörfer Schiedsrichter-Tradition wird längst fortgeführt. Mit Michael Gutting haben die Torros wieder mal einen jungen Bundesliga-Schiedsrichter in den eigenen Reihen, der seit der letzten Saison in der höchsten Spielklasse erfolgreich zum Einsatz kommt. Daneben haben die Torros noch weitere Schiedsrichter in den beiden Regionalligen aus den eigenen Reihen. Und auch vereinsfremden Schiedsrichter bieten die Torros eine Heimat, wie dem Zweitliga-Schiedsrichter Alex Freiwald, der für die SKG Roßdorf pfeift. Und auch im Nachwuchs-Bereich sind die Torros stets aktiv, in dieser Saison konnten wieder vier neue junge Spieler erfolgreich den Schiedsrichter-Schein erwerben (natürlich in Roßdorf). Dass den Torros die eigenen Schiedsrichter wichtig sind, spiegelt sich auch in den Bemühungen wieder: Im letzten Jahr fand eine vereinsinterne Schiedsrichter-Fortbildung statt, bei der nicht nur über die neue Saison gesprochen wurde, bei Pizza und Getränken gab es genug Gelegenheit zum Austausch, zumal auch mit Klaus Metzger einer zugegen war, der aus seinem reichen Erfahrungsschatz wertvolle Tipps geben konnte.

Aber nicht nur auf dem Feld sind die Roßdörfer als Schiedsrichter unterwegs. Schon 1966 bis 1975 stammte der Hessische Schiedsrichterwart (Georg Buchberger) aus den eigenen Reihen. Auch aktuell stellen die Roßdörfer mit Dennis Kroeschell und Louis Schumann die Hälfte der Hessischen Schiedsrichter-Kommissions-Mitglieder, mit Dennis sogar den Hessischen Schiedsrichter-Referenten.

 

 

Roßdörfer Schiedsrichter 2013/2014

 

Vorname

Name

Qualifikation/Kader

Klaus Metzger technischer Kommissar BBL und FIBA
Michael Gutting 1. Bundesliga Herren
Alexander Freiwald 2. Bundesliga proA
Dennis Kroeschell 1. Regionalliga
Louis Schumann 1. Regionalliga
Marcel Langenbach 1. Regionalliga
Max Brauneck Hessenkader
Anne Klüver Landesliga
Jürgen Henzler Landesliga
Alper Bastiyali SR MTV Urberach (Kooperation mit Roßdorf)
Tom Beckmann SR MTV Urberach (Kooperation mit Roßdorf)
Elisa Attina Bezirksliga
David Heinrich Bezirksliga
Manuel Heinze Bezirksliga
Stephan Klink Bezirksliga
Felix Kreisel Bezirksliga
Tim Kreisel Bezirksliga
Manuel Kunder Bezirksliga
Manuel Metz Bezirksliga
Shwekar Osman Omar Bezirksliga
Jonah Sauerwein Bezirksliga
Manuela Schuchmann Bezirksliga
Isabel Teschke Bezirksliga
Dirk Widuch Bezirksliga
Paul Widuch Bezirksliga
Tim Zimmermann SR-Anwärter

 

 

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top