Kronberg vs. U16 Oberliga 93:76 (56:42)

Bild 16 web 1024Am 25.2.2017 war die U16 Oberliga von Trainer Semin Klisura zu Gast beim Tabellenführer Kronberg.

In den ersten Minuten starteten die Roßdörfer Jungs konzentriert und hielten mit Kronberg mit. Zum Ende des ersten Viertels lag Roßdorf sogar mit drei Punkten in Führung. Doch in den letzten Sekunden erhöhte Kronberg massiv den Druck, punktete nach Belieben durch leichtsinnige Ballverluste im Spielaufbau von Roßdorf und drehte somit das erste Viertel zum 29:24.

Das zweite Viertel war von etlichen Ballverlusten durch Fehlpässe geprägt, die der Gegner mit einfachen Punkten aus den resultierenden Fastbreaks quittierte. In der Offense fehlten Kreativität und Teamplay, die Jungs nahmen viele frühe und überhastete Würfe. Zur Halbzeit stand es 56:42.

Nach der Pause traf Kronberg viele Dreier, es mangelte an der Kommunikation in der Defense. Selbst ließ man vorne viele einfache Punkte liegen.

Im letzten Viertel führte Kronberg mit 75:69. Roßdorf machte jedoch nicht den Eindruck, das Spiel noch drehen zu wollen. Kronberg beendete die Begegnung mit Einsatz der zweiten Garde zum 93:76.

Es spielten: Peter (19 PTS), Marvin (13 PTS), Noah (12 PTS), Lukas (11 PTS), Moritz (8 PTS), Ante (6 PTS), Finn (4 PTS), Nikolas (3 PTS), Jannick

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top