Damen1 - BC Gelnhausen 88:59 (39:26)

D1Am vergangenen Samstag starteten wir in eigener Halle die Rückrunde gegen den BC Gelnhausen, die bislang mit nur einem Sieg das Tabellenende schmücken. Die Statistik war demensprechend auf unserer Seite. Schnell wurde klar, dass das Spiel über die Centerposition zu gewinnen war. Obwohl wir jede Menge Chancen liegen ließen, ging das erste Viertel mit 17:11 an uns...

Auch im zweiten Durchgang konnten wir den Vorsprung weiter ausbauen, ließen aber weiterhin zu viele Punkte liegen. Die Verteidigung der Gäste hatte große Mühe die Roßdörfer Center in Schach zu halten, die kontinuierlich zu Punkten und zweiten Chancen kamen. Daher versuchten sich die Gegner kurzzeitig an einer Zonenverteidigung, die aber schnell durch einen erfolgreichen Dreier geknackt wurde und somit wieder zu einer Umstellung der Verteidigung führte. In der Verteidigung waren wir allerdings zu nachlässig und so kamen die Gäste immer wieder zu Punkten, die wir durch eine konsequentere und konzentriertere Defense hätten verhindern können (39:26 zu Halbzeitpause). Nach dem Seitenwechsel verbesserte sich die Trefferquote etwas, in der Verteidigung konnte aber nicht zugelegt werden, so dass der Vorsprung zwar weiter ausgebaut werden konnte, aber eine wesentliche Steigerung nicht zu erkennen war. So endete die Partie deutlich mit einem nie gefährdeten 88:59-Sieg, aber hier wäre noch ein deutlich höherer Sieg drin gewesen.

Es spielten: Dolly, Petra, Alex (je 21 Punkte!), Tanja (11), Sina (8), Anne (4), Speedy (2).

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top