Danke an alle Helfer!

Bild DBB1Danke Saymon Engler, dem jungTorros Förderverein, der BG Darmstadt-Roßdorf und den Roßdorf Torros – mit diesen Worten bedankte sich Stefan Mienack bei den Ausrichtern des Turnieres des DBB Sichtungsturnieres  „Perspektiven für Talente“ Süd.

Im Anschluss voll des Lobes kam gleich der Satz „Wir würden gerne kommendes Jahr wiederkommen!“.

So endete der dreitätige DBB Lehrgang, bei dem auch sportlich viel geboten wurde.

Der Landesverband Baden-Württemberg wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Sie hatten viele große Spielerinnen in ihrem Kader, das sich am Ende auch in den klaren Siegen des Verbandes wiederspiegelte. Wir Hessen, mit sechs Spielerinnen der Spielgemeinschaft Darmstadt/Roßdorf/Langen, überzeugten ebenso spielerisch auf ganzer Linie. Sogar den klar körperlich überlegenen Landesverband Baden-Württemberg konnte man in der ersten Spielhälfte Paroli bieten. Die Hessinnen wurden mit dem 2. Platz für ihre couragierten Auftritte belohnt!

Ziel des Turniers war es, das der Bundestrainer und die Landesverbandstrainer sich ein gutes Bild über den Leistungstand des Jahrgang 2006 aus dem Südbereichs machen können. Zusätzlich wurden Spielerinnen mit besonderen Perspektiven für ein großen Gesamtlehrgang in Heidelberg aller Landesverbände Nord und Süd nominiert.

Aus Sicht der SG Darmstadt/Roßdorf/Langen nehmen Carlotta Lacher, Antonia Schütze und Nachrückerin: Lea Söder an diesem Lehrgang teil!. Außerdem wurden aus Hessen Wiebke Fellenberg (SG/DJK Aschaffenburg/Offenbach) und Finja Heubel (HTG Bad Homburg) nominiert - Gratulation an die Mädchen!   

Bild DBB2Bild DBB3

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.