“Perspektive für Talente Turnier (Süd)“

Von Freitag bis Sonntag findet am 24.01.-26.01. das Perspektive für Talente Turnier in der Roßdörfer Günther-Kreisel-Halle statt. Bei dem Turnier spielen 6 Landesverbände (Jahrgang 2006) in einem alle gegen alle Modus mit verkürzter Spielzeit gegeneinander. Ebenfalls ist der Bundestrainer des weiblichen Jugendbereiches (Stefan Mienack) vor Ort und sichtet Spielerinnen. Aus dem Süd Turnier (Roßdorf) und Nord Turnier (Braunschweig) werden die besten 40 Spielerinnen gesichtet, die dann einen Trainingslehrgang mit dem Deutschen Basketball Bund absolvieren.

An dem Süd Turnier in Roßdorf nehmen die Landesverbände Hessen, Bayern, Rheinland-Pfalz/Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt/Thüringen und Baden-Württemberg Teil.

Das Event wird von den SKG Roßdorf Torros und der BG Darmstadt-Roßdorf ausgerichtet. Ebenfalls bekommen wir viel Unterstützung von dem JungTorros Förderverein, damit auch für eine gute Bewirtung gesorgt ist.

Die Vereine freuen sich schon auf das Turnier und können absolut stolz darauf sein, dass Landestrainer Ebi Spissinger 6 Spielerinnen aus der wu14 Kooperation Darmstadt/Roßdorf/Langen für dieses Turnier nominiert hat. An dem Wochenende dürfen Jennifer Reitz, Carlotta Lacher, Antonia Schütze, Mia Storm, Lea Söder und Svea Kobus das Hessentrikot tragen und sich vor den Augen des Bundestrainers zeigen.

Wir wünschen unseren Spielerinnen viel Erfolg und würden uns über zahlreiche Zuschauer freuen, die mit uns das Team Hessen anfeuern.

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.