Homburger TG vs. wU14 Oberliga 36:100

wU14Wie schon im Hinspiel entwickelte sich eine gute körperbetonte Partie. Die Mädchen schenkten sich Nichts auf dem Spielfeld und so dauerte es ein paar Minuten bis wir durch das Umschaltspiel unsere klaren Vorteile herausspielen konnten. Die Kräfteverhältnisse waren ab diesem Zeitpunkt bis zur Halbzeit (57:18) auf unserer Seite. Nach der Halbzeitpause schonten wir einige Kräfte und auch die Intensität war nicht mehr gegeben. Zusätzlich kamen noch die Auswirkungen einer Übernachtungsfeier hinzu, die deutlich bei den auf dem Feld befindlichen Spielerinnen zu spüren waren. Nach einer strengen Ansage und einem „HALLO WACH“, drehten wir im letzten Viertel noch einmal so richtig auf.

 

Jetzt spielen wir am kommenden Wochenende gegen Eintracht Frankfurt bevor es am 16.März in der Zahlwaldhalle um die Krone in Hessen(meisterschaft) geht.

Es siegten: Senta, Mailien, Carlotta, Antonia, Jennifer, Tessa, Sharona, Lara, Xarina, Jana und Mette    

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top