Kooperation BC DARMSTADT & ROSSDORF TORROS

Eigentlich können wir die Texte aus der letzten Saison verwenden. Alle Teams haben ihre gesteckten Ziele erreicht oder sogar weit übertroffen.  

Die neuformierte wU10 machte ihre ersten Punktspiele und von Spiel zu Spiel steigerten sich die Mädchen so sehr, dass es gegen den unangefochtenen Tabellenführer im letzten Saisonspiel nur eine knappe Niederlage gab. Super Entwicklung.

Nachdem alle führenden wU12 Spielerinnen der letzten Saison eine Altersklasse hoch mussten, war uns vor der Saison noch nicht klar, wie sich das Team schlagen würde. Auch ein paar Neuzugänge mussten integriert werden. Ergebnis!? Hervorragend -  schon zu Beginn der Saison überzeugten die Mädchen mit Topergebnissen und gutem Spielverständnis.

Die wU14 Oberliga marschiert eindrucksvoll und unaufhaltsam durch die Liga. Erinnert stark an die Killerbienensaison. Unsere wU14 Landesliga entwickelt sich gezielt weiter. Es zeigt sich, dass wir hier die viele Dinge richtig gemacht haben.

Trotz Verletzungsausfälle und halbjährlichen Schulreisenden hat unsere wU16 Oberliga alle Ziele jetzt schon übertroffen. Hier zeigt sich,das die Erfahrungen der Mädchen durch das Erreichen der Südwestdeutschen Meisterschaft in der letzten Saison, ihnen das nötige Selbstvertrauen gibt, sich als jüngerer Jahrgang gegen die Topspielerinnen in Hessen durchzusetzen. Tolle Spiele und Entwicklung. Die wU16 Landesliga spielt wie die wU14 Oberliga in ihrer Liga auf einem anderen Level.

Extrem stolz sind wir auf die wU18 Oberliga, da hier die Entwicklung der Spielerinnen bisher parallel in zwei Vereinen abgelaufen ist. Durch gleiche Ziele, Trainer und Trainingsmethoden haben wir es erreicht, sofort an die Erfolge anzuknüpfen. Erster in der wU18 Oberliga, zusätzlich unangefochten in der Bezirksliga Damen Runde und sogar Regionalligaluft konnten einige Spielerinnen schnuppern. Riesige Entwicklung! Das Bezirksligateam der wU18, bestehend zu 95% aus wU16 Spielerinnen. Sie lernen gegen Zonenverteidigung mit großem Erfolg sich durchzusetzen.

Alle Verantwortlichen sind stolz auf die Entwicklung der Mädchen und wir hoffen und wünschen uns, das die zweite Hälfte der Saison ebenso abläuft. Für viele Mädchen und Trainer ist jetzt erst einmal Pause, das haben sie sich verdient. Doch für einige Spielerinnen und einem Trainer steht noch ein einwöchiger Hessenkaderlehrgang plus zwei dazugehörige Turniere in Pilsen und Chemnitz (zwischen den Jahren und gleich zu Anfang des Jahres) an.

weihnachtsbaum2Wir wünschen allen Spielerinnen, Verantwortlichen, Eltern und unseren treuen Zuschauern ein FROHES WEIHNACHTSFEST und einen guten Rutsch in NEUE JAHR!     

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top