wU18 vs TG Rüsselsheim 88:55

wU18Ungewöhnlicherweise fand am Freitag Abend, den 30.11.18, das wu18 Spiel zwischen TG Rüsselsheim und SKG Roßdorf Torros statt. Die Torros machten von Beginn an Druck und probierten neue Varianten in der Verteidigung aus. Erfolgreich konnte man dadurch den Gastgeber verwirren und mit einem 10:0 Lauf das Spiel starten. Als sich der Gegner darauf eingestellt hatte, spielten die Mädels das Viertel mit einer 16:12 Führung für die Torros zu Ende. Im zweiten Viertel verlief das Spiel weiterhin ausgeglichen. In den letzten 4 Minuten des Viertels, konnten sich die Mädels mit einem 13:4 Lauf einen kleinen Puffer erspielen. Mit einem 39:29 für die Torros ging es in die Halbzeitpause.

Das dritte Viertel war ein offener Schlagabtausch, es fiel rechts ein Korb für die Gastgeber und links antworteten die Torros direkt mit einem weiteren Korb. So hielt der Puffer im dritten Viertel stand und die Mädels gingen mit einem 57:47 in das letzte Viertel. Nun haben die Torros aber rot gesehen und im letzten Viertel richtig Gas gegeben. Mit einem 31:8 im vierten Viertel überrollten die Torros die Rüsselsheimer Mädels und machten deutlich, wer an dem Abend das fittere Team war. Mit 88:55 siegten die Roßdorf Torros gegen die TG Rüsselsheim.

Es spielten: Maya Zeiger, Sophia Stjepanovic, Janina Klankert, Emily Mark, Hannah Janott, Zippora Todd und Dina Künstler.

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top