wU16-1 Oberliga vs. BC Marburg 45:104

wU16Am Sonntag den 11.11.18 fand in Marburg das u16 Oberliga Spiel in Marburg statt. Die Torros hatten es von Anfang an schwer gegen den Favoriten.

Die Marburger begannen mit einem 17:4 Lauf das erste Viertel und zeigten ihre Dominanz. Mit einem 12:8 für die Torros konnten die Mädels das erste Viertel noch mit einem guten 16:25 Rückstand beenden. Im zweiten Viertel erzwangen die Marburger einige Fehlpässe der Torros mit ihrem doppeln und aufrotieren. Mit einem 24:50 Rückstand gingen die Roßdorfer Mädels in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte lief es genau wie kn der ersten Hälfte. Die Marburgerinnen liefen weiterhin ihr defensiv System, wogegen die Torros einige Bälle verloren. Mit einem 21:54 in der zweiten Halbzeit hieß es am Ende 45:104 für Marburg. 

Die Torros (nur jüngerer Jahrgang) konnten heute einiges an Erfahrung mitnehmen und aus dem Druck der Marburgerinnen lernen. So spiele sind zwar fürs Ego nicht ganz so gut, aber die Torros gingen mit der richtigen Einstellung in das Spiel (Erfahrung sammeln fürs nächste Jahr).

Es spielten: Zippora Todd, Emily Mark, Janina Klankert, Helena Engel, Maya Zeiger, Dina Künstler, Hannah Janott und Mette Klumpp 

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top