2.Damen vs. TG Rüsselsheim 67:38

Damen2In unser erstes Rückrundenspiel gestaltete sich einfacher wie gedacht. Taten wir uns Zuhause gegen Rüsselsheim doch recht schwer. Aber an diesem Sonntag war das schwierigste die Anfahrt bei extremen winterlichen Straßenverhältnissen. Rüsselsheim begann überraschenderweise mit einer Mannverteidigung. Wir hatten unter dem Korb klare Größenvorteile und die wurden konsequent ausgenutzt. Auch als Rüsselsheim auf eine Zonenverteidigung umstellte, änderte sich daran nichts. Wir liesen mal wieder den einen oder anderen Fastbreak zu und gelegentlich gelang es einer Rüsselsheimerin mit wenigen schnellen Schritten in Korbnähe zu kommen und abzuschließen, aber dies war nichts, was unseren Sieg gefährden konnte. Ach ja, und die Vorgaben vom Coach: 1. Gegner unter 40 Punkten halten ->erledigt. 2. Beste gegnerische Spielerin (Schnitt 15,7 Punkte pro Spiel) unter 15 Punkten halten ->erledigt. 3. Zur Halbzeit mit 40 Punkten führern ->wir arbeiten dran.

Es spielten: Brehm 9, Hacker 15, Klüver 5, Koop 10, Pfahl 8, Sachs 11, Stork 2, Theysohn 7.

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top