2.Damen vs. SG Weiterstadt 3 54:75

DamenNach vier Siegen in Folge trafen wir am letzten Wochenende auf die ebenfalls ungeschlagene Mannschaft der SG Weiterstadt. Der Anfang des Spiels gestaltete sich gut, stabil in der Defense und mit guten Abschlüssen im Angriff erspielten wir uns einen 15:5 Vorsprung mitte des 1.Viertels. Nach der notwendigen Auszeit der Gäste kamen diese konzentrierter aufs Feld und kämpften sich bis zur Viertelpause auf 21:15 heran. Zu Beginn des zweiten Abschnitts kamen die Spielerinnen der SGWE ins Laufen und glichen inerhalb von vier Spielminuten zum 23:23 aus. In der Offense nachlassend und die daraus resultierenden Fastbreaks taten ein Übriges und zur Halbzeit lagen wir 31:36 in Rückstand.

Gleich zu Beginn des 3.Viertes konnten wir nochmal unsere Stärken unter dem Korb ausspielen und auf drei Punkte verkürzen. Danach lief bei uns mehr oder weniger nicht mehr viel zusammen und mit 9:18 wurde der vorletzte Spielabschnitt abgegeben. Selbst die sonst so gute Freiwurfquote in dieser Saison fand ein Ende, mit nur insgesamt 16 Treffern bei 30! Versuchen kamen wir deutlich ins Hintertreffen (40:54).

Zum Ende hin ging uns dann ein wenig die Puste aus, wir mussten dem Tempo der Gäste Tribut zollen und das Match endete auch in dieser Höhe verdient mit 54:75. Auch die Tatsache das wir mit "neun" Spielerinnen einen Teinehnmerrekord für diese Saison in unserem Team aufstellten änderte daran nichts.

Kommenden Sonntag sind wir zu Gast in Hochheim und diese Aufgabe wird mit Sicherheit nicht einfacher.

Es kämpften für die SKG: Angie, Dolly, Sina, Uli, Speedy, Petra, Alex, Agi und Birgit.

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top