U10 vs. Vfl Bensheim 65:16

Bild U10 webIm leider schon vorletzten Spiel konnten unsere Jungtorros erneut unter Beweis stellen, dass wir zu Recht Tabellenführer sind. Waren wir im letzten Spiel noch zu zwölft, hagelte es dieses Mal Absagen und so reisten wir gerade mal mit sechs Kindern nach Bensheim, noch dazu mit einem Rookie. Jonas Pietschmann, erst seit Weihnachten mit ihm Team, trug zum ersten Mal das Torrotrikot und hatte einen tollen Einstand. Um ein Haar hätte er sogar gleich seinen ersten Korb erzielt. Da alle Positionen optimal besetzt und die Spieler topfit waren, bekam jeder die gleiche Spielzeit und konnte zeigen, welche Entwicklung jeder Einzelne und das Team in den letzten Wochen gemacht hat.

Unsere Defense arbeitete so gut, dass der Gegner ziemlich verunsichert war und einfach keinen gescheiten Spielaufbau zustande brachte. Im Angriff spielten wir schnell nach vorne, obwohl wir nur so wenige waren und sich keiner schonen konnte. Besonders gut hat mir gefallen, dass die Punkteverteilung diesmal ziemlich ausgeglichen war. Bis auf wenige Ausnahmen wurde der freie Mitspieler gut gesehen und angepielt, nur die Korbleger saßen wieder weniger sicher als beim letzten Spiel. Bis zum Rückspiel gegen Ober-Ramstadt haben wir zum Glück noch fast einen Monat Zeit und können noch ein wenig an der Technik feilen


Für die Jungtorros kämpften: Adrian und Jonas Pietschmann, Jacob und Liam O'Connel, Shawn Gary und Tom Hoss

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top