MU12-2 - SSV Geisenheim 48:39 (20:19)

Mit einer Überraschung startet die U12 II, also die gemischte U10 / U12, in das neue Jahr. Zuhause gewinnen die Jungtorros nach einem spannenden Spiel gegen den Tabellenführer aus Geisenheim.
Dabei war besonders erfreulich, dass in der Offense fast alle Spieler punkten konnten und in der Verteidigung sehr konsequent eng am Mann verteidigt wurde, was uns immer wieder Schnellangriffe mit tollen Pässen bescherte. Die Bank war wie immer beim Anfeuern eine Bank und zusammen mit den großartigen Eltern nahmen wir die Gegner auch stimmlich immer wieder in die Zange. Eine tolle Mannschafts- und fast schon Familienleistung! Danke auch an das Kampfgericht und die geduldigen und hilfreichen Schiedsrichter (Tim und Felix). Das Kompliment der Gegnerischen Trainerin, dass die Kinder sehr sportlich fair und „cool“ wären, möchte ich an dieser Stelle auch nicht verschweigen. Ich selbst bin manchmal vielleicht etwas kritisch... und wenn wir schon dabei sind... beim nächsten Mal helfen dann auch wirklich alle beim Aufräumen mit.

Es spielten erfolgreich: Ole, Cayo, Edin, Boris, Daniel, Ruben, Jonas, Adrian und Jona.
Jungtorros in Roßdorf - mehr als Basketball.

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.