In der Reihe "Engagement in der Abteilung" stellen wir heute Felix Kreisel vor. Neben seiner tragenden Rolle bei den 1.Herren als Captain und Aufbauspieler engagiert er sich als Schiedsrichter und Trainer.

Kreisel FelixWie ist dein Name?

Felix Kreisel, besser bekannt als Coach K ;)

Wie alt bist du?

Ich bin inzwischen 22 Jahre jung.

Wen trainierst du?

Ich trainiere die Oberligareserve Reserve (3. Herren) und mit David Heinrich zusammen die mu14.

Warum bist du Trainer geworden?

Ich mache immer nur dann etwas, wenn es mir Spaß macht. Nach meiner Ausbildung zum Schiedsrichter fand ich es attraktiv, neben dem eigenen Spiel, auch die Trainerperspektive kennenzulernen. Dass ich bis heute noch aktiv dabei bin, sagt viel über den Spaßfaktor aus, den ich habe, die Jungs trainieren zu können und ihnen beim Besser Werden zuzusehen. Außerdem lerne ich dabei auch viel über mich selber.

Wie lange trainierst du schon andere?

Ich bin springe seit 2017 an der Seitenlinie rum.

Was machst du so außerhalb der Halle?

Ich studiere Lehramt an der TU in Darmstadt mit den Fächern Deutsch und Sport. Wenn ich nicht in der Halle bin und auch nichts für die Uni zu tun habe, verbringe ich die freie Zeit mit meiner wundervollen Freundin oder stähle meine Daumenmuskeln.

Was war dein schönster Moment bei den Torros?

Der Moment in dem David Heinrich mich lobte. Abgesehen davon erlebe ich auf jede Woche erneut unvergleichliche schöne Momente in Roßdorf bei den Basketballern.

Hast du noch einen guten Tipp zum Schluss?

Trust the process. (Vertrau dem Prozess)

 

Roßdorf Torros – MEHR als Basketball

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.