Bye, Bye Ostercamp!

Letzten Freitag war es dann vorbei - vier Tage Basketball in der Günther-Kreisel-Halle bei den Roßdorf Torros beim Ostercamp 2018! Über die Themen Offense, Defense, Werfen und Ballhandling ging es jeden morgen los und es endete mit Wettbewerben und Spielen. 23 Kids konnte Camp-Headcoach David, gemeinsam mit seinen Campcoaches Felix, Samyon, Peter und Tim begrüßen. Die Torros sagen auf Wiedersehen und hoffen auf eine Fortsetzung im Jahr 2019!

"Nach dem organisatorischen Ausfall letztes Jahr war es mir persönlich sehr wichtig das Camp dieses Jahr statt finden zu lassen. Ich hoffe den Kids hat es so viel Spass gemacht, wie uns. Bei Felix, Saymon, Tim und Peter möchte ich mich persönlich bedanken, da sie die Hauptaufgabe in der Halle übernommen haben und sich für jeden Tag etwas ausgedacht haben, was uns sowohl inhaltlich nach vorne brachte, als auch den Spassfaktor nie vergessen ließ. Bei Gwen, Nadja und Dione möchte ich mich für die Verköstigung von Kids und Coaches bedanken, die Orga war absolut toll!", so Camp-Headcoach David Heinrich. 

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top